beone

Umarmen Sie die Zukunft mit BeOne.

Internationale Speditionen, Transporte, Zollabfertigung und Logistiknternehmer: Täglich nehmen die Verantwortlichen die in einem sich stets entwickelnden Sektor entstehenden Herausforderungen an. Um schnelle und präzise Entscheidungen treffen zu können ist es nötig, über eine zuverlässige und innovative Software zu verfügen, die die Operatoren dieses Sektors in deren Verantwortung begleitet und die Ausführung deren Aufgaben in Gelassenheit ermöglicht.

BeOne ist die Cloud-Lösung von Nova Systems, die Ihre Arbeitsmethode verbessert und den internationalen Spediteuren, Transportunternehmen, Zollverantwortlichen mit wenigen Klicks die Durchführung deren Tätigkeiten ermöglicht.

Unsere Softwarelösung vermittelt Gelassenheit und ist somit die Voraussetzung für eine zufriedenstellende Arbeit in jedem Moment des Tages, mit der Gewissheit, Ihre Arbeit dank einer integrierten Suite, die die Unternehmen bei ihren täglichen Aufgaben begleitet, bestens ausgeführt zu haben. Sorgenfrei und voller Zuversicht in die Zukunft.

Die Softwarelösung BeOne führt die Verantwortlichen durch das Business, egal wo diese sich befinden. Eine Lösung, die die tiefgreifenden Änderungen dieses Sektors berücksichtigt und imstande ist, jedes Bedürfnis zu unterstützen, und dies in kompletter Sicherheit.

“Wenn Sie Ihr Büro verlassen dreht sich die Welt weiter und verwirklicht all das, was Sie programmiert haben. So können Sie endlich entspannen.
In einer Umarmung finden Sie alles was Sie sie suchen“.

Sehen Sie sich das Video "Umarmen Sie die Zukunft mit BeOne" an  Play

Welche Rolle vertrittst du in deinem Unternehmen? Entdecke die Vorteile von BeOne

Geschäftsführer

Geschäftsführer

Kontroller

Kontroller

Vertriebsleiter

Vertriebsleiter

Operations Manager

Operations Manager

Finance Manager

Finance Manager

IT Manager

IT Manager

Multilogistics wählt BeOne: „Diese Lösung ermöglicht uns Ressourcen einzusparen und diese in Forschung und Entwicklung zu investieren”

„Das Wachstum unseres Unternehmens hängt mit der immer engeren Beziehung zwischen dem Forwarding und der Supply Chain zusammen, in einer nicht mehr klassischen Geschäftsbeziehung Unternehmen-Kunde, sondern in einer Partnerschaft, mit einem direkten und unmittelbaren Kontakt“. Massimo Mirizzi, Managing Director von Multilogistics, leitet eine Gesellschaft, die sich in starkem Wachstum befindet, mit Niederlassungen in Genua, Turin, Mailand, Verona, Bologna, und in Spanien in Barcelona und Valencia. Wir beabsichtigen, in den nächsten Jahren in die vereinigten Staaten und nach Asien zu expandieren“, sagt Mirizzi, demzufolge der Transportsektor in Italien sich eindeutig im Aufschwung befindet“.

Cavalieri von Sinergy: „Interaktivität und ein einfaches Interface sind die Stärke von BeOne”

„Die Zusammenlegung der Häfen von Genua und Savona stellt den Ausgangspunkt für einen wichtigen Relaunch des Sektors dar. Wir benötigen ein mit den Häfen Nordeuropas wettbewerbsfähiges System“. Marco Cavalieri, Inhaber und Gründer der Sinergy Cargo, Davide Onnis und Luigi Troiani sehen die Fusion der Häfen mit Optimismus und haben eine klare Vorstellung von den Herausforderungen, die auf den Sektor in Bezug auf einen sich in Entwicklung befindenden Markt zukommen.

Our Partners

Nova Systems Services S.r.l.  |   info@novasystems.it  |   T +39 045 878 8211  |   F +39 045 878 8212  |   Cap. Soc. € 101.490,00 i.v.  |   C.C.I.A.A. VR N. 251355  |   Trib. Reg. Soc. N. 40176  |   P.IVA 02639010236