BeOne | Luftfracht Software Be One

Management von Luftfrachtsendungen - Transportation Management System Luftracht

Suchen Sie nach einer vollständigen und effektiven Luftfrachtverwaltungssoftware, die Ihre Arbeit vereinfacht? Nova Systems hat die Lösung für Sie.

immagine campagna tms aereo

LUFTFRACHT
SOFTWARE - TMS

Das Lufttransportmanagementsystem (TMS) von BeOne bietet entscheidende Unterstützung bei der Steuerung aller Tätigkeiten. Durch die verschiedenen Arten von Funktionen können dedizierte oder konsolidierte Sendungen verwaltet werden, mit der Ausgabe von AWB, HAWB und Manifest und der telematischen Versendung von Luftfrachtbriefen (e-Freight).

Das Geheimnis von BeOne ist die Integration. Das wird Ihnen gefallen: mit unserem ERP haben Sie alles unter Kontrolle, von CRM und Spot Offers über Air Sync, das die Kostensätze der verschiedenen Fluggesellschaften aktualisiert und synchronisiert, bis hin zum Cass Management, mit automatisiertem Import von Luftfrachtbriefen.

Mit BeOne können Sie dedizierte und konsolidierte Sendungen auf einfache und intuitive Weise verwalten.

Mit BeOne können Sie direkten und konsolidierte Sendungen auf einfache und intuitive Weise verwaltene.

Die Funktionen „Luftfracht Import/Export“ und „Sammelguttransport per Lufttransport“ ermöglichen es, alle Phasen zu verwalten, die für eine präzise und zeitgerechte Abwicklung der Sendungen erforderlich sind (Ausdruck der verschiedenen Betriebsdokumente, Versand der Daten per EDI, Nutzung der Dateien, Rechnungsstellung und Überprüfung der veranschlagten Kosten).

Direktspedition:

Falls Ihr Kunde die Waren mit einer speziellen Luftfrachtbrief versenden möchte, kann dies über die Funktion „Luftfracht Import/Export" auf einfache und intuitive Weise erfolgen.
Geben Sie den AWB-Bestand der Fluggesellschaften ein, ordnen Sie die AWB der Sendung zu und nutzen den Luftfrachtbrief dank der Kostensätze. All dies ohne Fehler und Zeitverschwendung.

Konsolidierte Sendung:

Benötigt Ihr Kunde die von einem Lufttransport garantierte schnelle Sendung, aber er muss die Versandkosten niedrig halten?
Kein Problem: Dank der Funktion „Sammelguttransport per Lufttransport" können Sie ihm eine konsoldierte Sendung anbieten, zusammen mit den Waren Ihrer anderen Kunden.
Das Modul BeOne ermöglicht es Ihnen, alle Sendungen für jeden Zielflughafen anzuzeigen und zu verwalten und so die Ladungen zu optimieren.

Über BeOne werden die Register der Fluggesellschaften mit ihrer internationalen Kodierung und der Kodierung der internationalen Flughäfen verwaltet. Mit BeOne besteht auch die Möglichkeit, die zum Flughafen zu transportierenden Sendungen über die Funktion „Flughafenlisten" zu verwalten. Im Falle von HAWBs ist es auch möglich, die Abholung am Terminal des Spediteurs zu verwalten, um die Güter mit anderen Gütern zu kombinieren und dann mit dem Transport fortzufahren.

Bei der Verwaltung der Manifeste können Sie die verschiedenen Manifeste für die betreffenden Betätigten ausdrucken und versenden.

Das MANIFEST fasst verschiedene HAWBs zusammen.

Ausgehend vom Manifest können die folgenden Dokumente verfasst werden:

  • • Liste der Sendungen, die mit diesen Dokumenten reisen.
  • • Erweitertes Manifest
  • • Manifest für den Zoll
  • • Manifest für den Agenten am Zielort

Sowohl von den direkten Sendungen als auch den Manifesten ausgehend können per EDI (e-Freight) die Frachtscheine verschickt werden.

Beantrage Demo






Management AWB-Bestände

Dank BeOne können die dem Versender zur Verfügung stehenden AWB-Bestände (Bereich der von der Fluggesellschaft vergebenen AWB-Nummern) verwaltet werden.
Auf diese Weise haben Sie immer einen Überblick über die Anzahl der noch verbleibenden und der bereits genutzten Frachtbriefe.
Der Bediener bucht über BeOne die AWB-Nummer, mit der die Ware abgefertigt wird. Danach gibt er die Daten in die jeweiligen Sektoren ein und druckt alle erforderlichen Dokumente aus, einschließlich des Übergabeformulars der Versandanzeige usw.
BeOne verwaltet die AWB-Bestände pro Unternehmen und es besteht die Möglichkeit, über die Funktion „AWB-Buchung" individuelle AWB-Buchungen vorzunehmen.

E-FREIGHT

BeOne ist bereits so konfiguriert, dass Sie Fluglinienrichtlinien (e-Freight) an verschiedene Fluggesellschaften senden können.

Das Ziel von e-Freight der IATA ist es, einen automatisierten, standardisierten Prozess für Luftfrachtsendungen aufzubauen, der den Verbrauch von Papier bei gleichzeitigem Respekt der Vorschriften vollständig eliminiert und innovative elektronische Nachrichten und qualitativ hochwertigen Daten verwendet. Das System ermöglicht die Rückverfolgbarkeit von Dokumenten und erlaubt Ihnen, deren Status und korrekten Empfang ständig zu überprüfen.

Nova Systems konfiguriert das Archiv der e-Freight-Übertragungen für die einzelnen Fluggesellschaften auf Wunsch des Kunden konfigurieren.

CASS-Management

Das TMS Luftfracht von BeOne verwaltet auch die CASS (Cargo Accounts Settlement Systems).

Mit der Funktion „CASS-Abrechnung“, können Sie mit BeOne schnell und automatisch die Monatsberichte der Fluggesellschaften erstellen. Dies ist ein schneller und effektiver Weg, um eventuelle Abweichungen von den veranschlagten Kosten anzuzeigen. Sie können auch Quervergleiche zwischen den Frachtbriefen und den in Ihrem Besitz befindlichen Daten durchführen und die auf Masterebene eingegebenen Kosten vollautomatisch auf die einzelnen Houses aufteilen.

Dadurch wird die monatliche Abrechnung einfacher, schneller und hat eine geringere Fehlerwahrscheinlichkeit. All dies wiederum ist mit dem Modul „Überprüfung von Lieferantenrechnungen" verbunden, das die Verbuchung von passiven Lieferantenrechnungen ermöglicht.






AIR SYNC

Air Sync ist das Add-on zum Customer Relationship Management-Modul (CRM) von BeOne, das die Aktualisierung und Synchronisierung der jeweiligen Sondertarife der Fluggesellschaften der Spediteure (über WebCargo) ermöglicht.

Frachtkosten, Zuschläge und Gebühren werden für jede einzelne, für die Synchronisation konfigurierte Fluggesellschaft erfasst.

Modul TMS Luftfracht:
technischen Spezifikationen

Lesen Sie die technischen Spezifikationen des Moduls Transport-Management-System Luftfracht unserer Plattform Software.

Export auf dem Flugweg

apri

Management Stock AWB

Verwaltung der AWB-Zahlenbereiche (Stock) nach Fluggesellschaften und Cass Code, mit allen von den Iata-Vorschriften vorgesehenen Kontrollen

Management der Buchungen

Verwaltung von Reservierungen für Direkt- und Sammelspeditionen, mit Einsatz der AWB-Nummern im numerischen Bestand

Management direkter und interner Transporte

Verwaltung von direkten und internen Transporten, mit der Möglichkeit, Vorpraktiken für Gruppierungen und Streckengeschäfte zu verwalten

Management Tarife, Ertrag/Standard

Integration mit dem CRM-Modul zur Abrechnung von Dossiers mit speziellen Tarifen für den Kunden, mit der Möglichkeit der Verwendung von artikulierten Standardtarifen und Iata-Tarifen

Kosten-/Standardtarifmanagement

Integration mit dem CRM-Modul zur Abrechnung von Dossiers mit speziellen Kostensätzen für den Lieferanten, mit der Möglichkeit der Verwendung von artikulierten Standardtarifen und Iata-Tarifen

Management Spotangebote

Integration mit dem CRM-Modul zur Nutzung von Spotangeboten bei der Abrechnung von Sendungen, sowohl für den Gewinn- als auch für den Kostenteil

Management Konsolidierung

Management der Konsolidierungen für den Zielflughafen mit Management des AWB-Masters

Management Frachtmanifest

Verwaltung von Frachtmanifesten mit Ausdruck in beliebigen Formaten. Integration für den automatischen Versand von Nachrichten an Korrespondenten, einschließlich elektronischer Pouches

Cargo Labelling

Produktion der Cargo Label gemäß den Iata-Vorschriften.

Senden von Cargo IMP-Nachrichten

Versenden der wichtigsten Cargo IMP-Nachrichten (FWB/16, FHL/4) an Fluggesellschaften

Verwaltung von Flughafen-Lieferlisten

Verwaltung von Flughafen-Lieferlisten mit relativer Verwaltung von Zolldaten

Senden von MMP-Nachrichten

Versenden von MMP-Nachrichten bezüglich der Lieferungen an die Handling-Gesellschaften

Management Profit Share

Management von Gewinnanteilen mit ausländischen Partnern

Management Cass-Abrechnungen

Integrierte Verwaltung von Monatsberichten für die Cass-Kontrolle

Integration der elektronischen Dokumentenarchivierung

Ursprüngliche Integration in das Produkt mit elektronischer Dokumentenarchivierung, mit der Möglichkeit, die Dienste für den Versand von elektronischen Pouches zu nutzen

Integration BI Analytics

Ursprüngliche Integration mit bereits verwendbaren Dashboards oder Tools zur Erstellung von Business Intelligence-Berichten

Integration mit Activity Agenda IM and Chat

Möglichkeit, eigene Aktivitäten zu generieren oder Tätigkeiten an eine Person oder eine Arbeitsgruppe zu delegieren, die mit einem beliebigen Anwendungsobjekt verbunden ist

Import auf dem Flugweg

apri

Konsolidierungmanagement

Management von Konsolidierungen und Voralarmen, die von Korrespondenten eingehen

Management direkter und interner Transporte

Management direkter und interner Transporte

Management Kostensätze/Standard

Integration mit dem CRM-Modul zur Abrechnung von Dossiers mit speziellen Kostensätzen für den Lieferanten, mit der Möglichkeit der Verwendung von artikulierten Standard- und Iata-Tarifen

Management Spotangebote

Integration mit dem CRM-Modul zur Verwendung bei der Abrechnung von Sendungen von Spotangeboten, sowohl für den Gewinn- als auch für den Kostenteil

Management Vorauszahlungen

Integration mit Cross-Applikationen für Anträge und Verwaltung von Vorauszahlungen mit zugehörigen Buchhaltungslinks

Management Verzeichnisse der Flughafenabholungen

Management der Flughafenrechte

Management Verzeichnisse der Abgaben

Integration mit kommissionier- und lieferungsübergreifenden Anwendungen für die Warenlieferung

Verwaltung Profit Share

Management von Gewinnanteilen mit ausländischen Partnern

Integration elektronische Dokumentenarchivierung

Ursprüngliche Integration in das Produkt mit elektronischer Dokumentenarchivierung, mit der Möglichkeit, die Dienste für den Versand von elektronischen Pouches zu nutzen

Integration mit BI Analytics

Ursprüngliche Integration mit bereits verwendbaren Dashboards oder Tools zur Erstellung von Business Intelligence-Berichten

Integration mit Aktivitäten, Agenda, Instant Massaging (IM) und Chat

Möglichkeit, eigene Aktivitäten zu generieren oder Tätigkeiten an eine Person oder eine Arbeitsgruppe zu delegieren, die mit einem beliebigen Anwendungsobjekt verbunden sind

Die Schritte zum Go Live

Step-1-mobile

Unterzeichnung

Wählen sie die für die Bedürfnisse Ihres Unternehmens am besten geeigneten Module und unterzeichnen Sie den Vertrag.

Projektansatz
step-2-mobile

Migration

Ihre Datenmigration erfolgt in Abstimmung mit unseren Projektleitern in absoluter Sicherheit.

Datenübertragung
step-3-mobile

Fortbildung

Mit dem Projekt "Novacademy" begleiten unsere Spezialisten Ihre Key-User durch die BeOne-Welt.

Besichtigen Sie Novacademy
Step-4-mobile

 Go-Live

Jetzt können Sie sich auf das Kerngeschäft Ihres Unternehmens konzentrieren. BeOne kümmert sich um alles andere.

Entdecken Sie die Lösung

Entdecken Sie die gesamte Integration von BeOne

Klicken Sie auf die Bilder, um die Eigenschaften der Module, welche die Suite von BeOne beinhaltet, im Detail kennenzulernen. Die unterschiedlichen Anwendungen greifen ausschließlich auf eine einzige Datenplattform zu, welche gleichzeitig für den Abruf der Daten, ihre Verarbeitung und Archivierung zuständig ist, ohne Informationen zu duplizieren und auszugliedern. Die BeOne-Lösung ist vollständig mit den für Spediteure und Logistikunternehmer erforderlichen Tätigkeiten integriert und bietet die Flexibilität, die die Betreiber in diesem Sektor benötigen.

Klicken Sie auf das Verzeichnis hier unten und entdecken Sie, wie sich die unterschiedlichen Module gegenseitig ergänzen.

Nova Systems Services S.r.l.  |   info@novasystems.it  |   T +39 045 878 8211  |   Cap. Soc. € 103.480,00 i.v.  |   C.C.I.A.A. VR N. 251355  |   Trib. Reg. Soc. N. 40176  |   Codice SDI: T04ZHR3  |   P.IVA 02639010236